Gesamtprogramm

Stuttgart aktiv gegen Antisemitismus

WEBSITE „STUTTGART AKTIV GEGEN ANTISEMITISMUS“

Die Website Stuttgart aktiv gegen Antisemitismus ist seit April 2019 online geschaltet und bietet umfangreiche Informationen, u.a. zu:

  • Definition Antisemitismus
  • Definition Antisemitismus Leichte Sprache
  • Informationen zum Judentum
  • Grundgesetz und Menschenrechts Erklärung
  • Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit (GMF) / Pauschalisierende Ablehnungskonstruktionen (PAKOs)
  • Stellungnahmen u.a. vom Zentralrat der Juden in Deutschland
  • Unterstützung, Förderung und Sponsoring von Organisationen und Personen
  • Angebote antisemitismuskritischer Bildungsarbeit für Jugendliche und Erwachsene, in Stuttgart
  • Adressen bundesweit relevanter Organisationen von antisemitismuskritischen Bildungsangeboten
  • Adressen von Hilfe- und Beratungsstellen zu Fragen pädagogischer Strategien und Maßnahmen antisemitismuskritischer Bildungsarbeit, sowie für Antisemitismuserfahrene und Betroffene antisemitischer Gewalt
  • Hinweise zu aktuellen Veranstaltungen zum Thema „Antisemitismus“
  • eine Publikationsliste
  • Projektarchiv in dem u.a. die Projekte und Aktionen ab 2018 veröffentlicht werden uvm.

Träger der Website ist das forum jüdischer bildung und kultur e.V.

Lernort Geschichte unterstützt den Verein dabei die Website auf Dauer sicher zu stellen und weiter zu entwickeln.

Website