Über uns

Lernort Geschichte ist eine Einrichtung der Stuttgarter Jugendhaus Gesellschaft und macht Angebote der historisch-politischen Bildung zur Geschichte des 20. Jahrhunderts für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene. Seit 2022 ist innerhalb der Einrichtung die Projektstelle "Demokratiebildung" im Aufbau.

Die Einrichtung wurde 2006/2007 von Beate Müller und Melanie Moll mithilfe des Bundesprogramms "Vielfalt tut gut" aufgebaut.


Die Einrichtung Lernort Geschichte orientiert sich in ihrer Arbeit an den anerkannten fachlichen Prinzipien politischer Bildung.

Darüber hinaus finden der Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 06.03.2009 i. d. F. vom 11.10.2018
Demokratie als Ziel, Gegenstand und Praxis historisch-politischer Bildung und Erziehung in der Schule und die
Bildungspläne 2016 des Landes Baden-Württemberg Beachtung bei der Bearbeitung unserer Programme.

Weitere Referenzen: